Zurück zur Übersicht

Fünf Konzertabende in einmaliger Atmosphäre unter freiem Himmel - "LLB Sommer im Hof" von 29. Juni bis 6. Juli 2017

Vaduz, 23. Mai 2017. "Chum mir singed die Songs wo mir liebed und tanzed mit ihne dur d'Nacht" – der Titel des neuen Albums von Headliner Adrian Stern ist 2017 beim "LLB Sommer im Hof" Programm. Von 29. Juni bis 6. Juli sorgt die Liechtensteinische Landesbank an fünf Sommerabenden für ausgezeichnete Musik in Vaduz.

Fröhliche Menschen, cooler Sound, gute Stimmung – es ist wieder Zeit für "LLB Sommer im Hof". Tolle Bands und ein abwechslungsreiches Musikprogramm erwarten die Gäste bei der 21. Ausgabe des Festivals im Innenhof der LLB im Vaduzer Städtle.

Bunter Stilmix als Markenzeichen

Als Eröffnungsact wird am Donnerstag, 29. Juni, der Schweizer Mundart-Sänger Adrian Stern im Hof aufspielen und neben altbekannten Songs auch sein neustes Album zum Besten geben. Dieses präsentiert sich akustisch und elektronisch, tanzbar, leicht und mit einem guten Auge für die Dinge, die das Leben prägen.

Am Freitag wird das Wochenende mit den jazzigen Klängen von Peter Lenzin eingeläutet. Er zeigt mit seinem aktuellen "Love & Life"-Programm wie vielfältig Jazz sein kann: Es wird gerockt, gechillt und gegroovt! Ein Ohrenschmaus für Musikliebhaber, die es gerne abwechslungsreich mögen.

Lauter wird es am Samstag, dem 1. Juli, wenn THE PEARLBREAKERS mit ihrem rockigen Sound Vollgas geben. Die aus Buchs stammende Band steht für griffigen und melodiösen Gitarren-Pop-Rock. Ihr erstes Album veröffentlichten die Ostschweizer 2013. Voller Tatendrang haben die Gitarrenrocker seither verschiedene Musik-Richtungen ausprobiert und ihren eigenen Stil entwickelt.

Die zweite Festivalhälfte beginnt mit dem Konzert von Beth Wimmer & SoulMates – sie begeistern mit ihrem Mix aus Americana und Modern-Folk. Beth Wimmer schreibt mit viel Fingerspitzengefühl und Humor Songs über Menschen, das Leben, Träume und die Liebe. Letztere zog sie vor acht Jahren in die Schweiz. Mit ihrer warmen eindringlichen Stimme und dem Stil-Mix ihrer Musik gewann Beth auch die Herzen des europäischen Publikums schnell für sich.

Den krönenden Abschluss bildet die Vorarlberger Band THE SOULJACKERS mit ihrem breiten Songprogramm. Die fünfköpfige Top-Band weiss, wie man die heisseste Partystimmung erzeugt und jede Location binnen Minuten in einen Hexenkessel verwandelt – mit Songs von Queen, U2, Toto, Pharrell Williams, Bruno Mars, Kings Of Leon, AC/DC kann sich niemand ihrer Dynamik entziehen.

Musikgenuss bei freiem Eintritt

Beim "LLB Sommer im Hof" 2017 darf man sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen, das für jeden Musikgeschmack etwas bietet – präsentiert in einer tollen Location unter freiem Himmel. Alle Musikbegeisterten und interessierten Personen sind herzlich eingeladen, einen oder mehrere Sommerabende im Hof zu verbringen. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.

Programm "LLB Sommer im Hof"

  • Donnerstag, 29. Juni 2017 Adrian Stern Akustik-Pop / Elektronik
  • Freitag, 30. Juni 2017 Peter Lenzin Jazz
  • Samstag, 1. Juli 2017 THE PEARLBREAKERS Rock / Pop
  • Mittwoch, 5. Juli 2017 Beth Wimmer & SoulMates Americana / Modern-Folk
  • Donnerstag, 6. Juli 2017 THE SOULJACKERS Rock / Pop

Konzertbeginn ist jeweils um 20.30 Uhr.
www.llb.li/imhof

 

Sommer im Hof 2017 
Freuen sich auf die 21. Ausgabe des Musikfestivals "LLB Sommer im Hof": Marie Müller, LLB Group Sponsoring & Events, und Edi Zorc, Leiter Retail & Corporate Banking Liechtenstein der LLB.

Kontakt

Liechtensteinische Landesbank AG
Dr. Albert Halter, Leiter Group Corporate Communications
Telefon +423 236 80 99, Fax +423 236 84 69, E-Mail albert.halter@llb.li, Internet www.llb.li