Auf Kurs: Die Aktie der Liechtensteinischen Landesbank

Rufen Sie den aktuellen Kurs ab, analysieren Sie die Entwicklung unserer Aktie und vergleichen Sie diese mit unseren Wettbewerben. Die Liechtensteinische Landesbank AG verfolgt eine langfristig ausgerichtete Ausschüttungspolitik zugunsten Ihrer Aktionäre.

Entwicklung der Kapitalstruktur

Im Dezember 1986 wurden erstmals Partizipationsscheine im nominalen Wert von CHF 20.0 Mio. an private Anleger ausgegeben. Am 4. Januar 1993 wurde die Liechtensteinische Landesbank in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Vor diesem historischen Datum war unser Unternehmen eine selbstständige Anstalt des öffentlichen Rechts.

Die Kapitalstruktur und der Staatsanteil haben sich seit 1993 wie folgt verändert.

Beteiligungs- und Stimmrechte

  • Als liechtensteinische Bank, die an der SIX Swiss Exchange kotiert ist, finden auf die Liechtensteinische Landesbank AG neben den liechtensteinischen Gesetzen auch verschiedene Schweizer Regularien Anwendung.
  • Die Bestimmungen betreffend die Offenlegung bedeutender Aktionäre werden neu in Art. 120 f. des Finanzmarktinfrastrukturgesetzes (FinfraG), welches am 1. Januar 2016 in Kraft getreten ist, geregelt. Diese gelten auch für die Liechtensteinische Landesbank AG.
  • Aktionäre müssen der SIX sowie der LLB die Durchschreitung der Schwellenwerte von 3, 5, 10, 15, 20, 25, 33.33, 50 und 66.66 % der Stimmrechte melden. Folgende Meldefristen sind zu beachten: Die Meldung hat innert vier Börsentagen nach Entstehen der Meldepflicht bei der LLB und der SIX schriftlich einzugehen. Die Meldepflicht entsteht mit der Begründung des Anspruchs auf Erwerb oder Veräusserung.
  • Damit Investoren ihren prozentualen Stimmrechtsanteil auf der korrekten Kapitalbasis berechnen können, sind nachfolgend die aktuelle Gesamtzahl der ausgegebenen Beteiligungspapiere und die damit verbundenen Stimmrechte aufgeführt.
  • Das Aktienkapital der Liechtensteinischen Landesbank AG beträgt CHF 154 Mio. Es ist eingeteilt in 30'800'000 auf den Namen lautende, voll einbezahlte Aktien im Nennwert von CHF 5.–. Alle Aktien sind stimmberechtigt nach dem Prinzip "one share, one vote".
  • Den Aktionärinnen und Aktionären wird empfohlen, sich ins Aktienbuch der LLB AG eintragen zu lassen, damit sie Aktionärsinformationen und Einladungen zur Generalversammlung erhalten sowie das Stimmrecht ausüben können.

StandArtAnzahl RechteAnzahl Stimmrechte
Seit 04.05.2007Inhaberaktien30'800'00030'800'000
Seit 18.05.2017Namenaktien30'800'00030'800'000

* Wir aktualisieren diese Namen und bemühen uns um die Richtigkeit der Informationen. Wir können jedoch keine Zusicherung oder Garantie für die Korrektheit beziehungsweise Vollständigkeit der Daten abgeben und auch keine diesbezügliche Haftung oder Verantwortung übernehmen.