Privatkunden

Giuseppe Sestito, Stellvertretender Leiter Geschäftsstelle Balzers

Giuseppe Sestito, Stellvertretender Leiter Geschäftsstelle Balzers

Aktueller Bericht, Dienstag, 21. Februar 2017

Gestaffelte Kapitalanlage mit Vorzugszins

Verfügt man über einen Betrag, den man anlegen möchte, ist es nicht immer einfach, den "richtigen" Einstiegszeitpunkt sowie die passende Anlage zu finden. Durch systematisches, gestaffeltes Investieren des Anlagevermögens lassen sich die Renditechancen erhöhen und das Risiko vermindern.

Elementarer Grundstein einer erfolgreichen Geldanlage sind eine sorgfältige Portfoliozusammensetzung und der Einstiegszeitpunkt. Mit Anlagefonds investiert man breit abgestützt und profitiert von einer professionellen Verwaltung. Die LLB verwaltet seit Jahren erfolgreich offene Anlagefonds mit unterschiedlichen Risikoprofilen. Spezialisten mit vertieftem Fachwissen setzen sich täglich mit den Finanzmärkten auseinander. In regelmässigen Abständen überprüft das Anlagegremium die Strategie und passt diese den aktuellen Markverhältnissen an. Der Kunde wird von der zeitraubenden und aufwendigen Verwaltung seiner Anlagen entlastet und mit einem übersichtlichen Reporting jährlich über die Entwicklung seiner Vermögenswerte informiert.

Der Anlageplan als Lösung

Um Unsicherheiten und Risiken zu mindern, ist die gestaffelte Kapitalanlage von grossem Vorteil. Die systematische Investition in Anlagefonds ermöglicht es, bei fallenden Kursen mehr Anteile zu kaufen als bei steigenden. Dank diesem antizyklischen Ansatz profitiert der Anlagekunde vom Durchschnittskosten-Effekt, also von niedrigeren durchschnittlichen Einstiegspreisen. Gleichzeitig verringert sich die Gefahr eines «Kaufs im ungünstigsten Moment» markant. Der LLB Anlageplan bietet eine grosse Fondspalette mit ausgezeichneter Performance und tiefen Kosten. Kunden können bereits mit einem Betrag ab CHF 10'000 profitieren. Als Anleger mit mittel- bis langfristigem Anlagehorizont bieten sich attraktive Renditechancen. Als zusätzliche Besonderheit wird das liquide Investitionskapital während der gesamten Investitionsdauer mit vorzüglichen ein Prozent verzinst (Mindestinvestitionsphase zwölf Monate). So wird es möglich, den Grundstein für eine nachhaltige Vermögensbildung zu legen und vom Vorzugszins zu profitieren. Die Promotion für den LLB Anlageplan läuft bis zum 30. April 2017.

Anlageplan

Rechtlicher Hinweis: Angaben im Sinne der Finanzanalyse-Vorschriften (Gesetz, Verordnung) finden Sie unter Rechtliche Bedingungen.