Berichte

In unseren redaktionellen Beiträgen vermitteln unsere Experten viel Wissenswertes rund um die Themen Anlegen und Finanzieren – sie präsentieren aktuelle, vertiefende Finanzmarktberichte. Die Artikel widerspiegeln das umfassende Know-how unserer Bank. Ob Sparer, Privatkunde oder professioneller Anleger – wir bieten Ihnen spannende Inhalte.

Das Comeback der Fiskalpolitik

Um die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie zu mildern, haben die Regierungen die Staatsausgaben ausgeweitet. Die Staatsschuldenquoten sind daher in den Industrieländern markant gestiegen − vor allem in der Eurozone. Der Angriff Russlands auf die Ukraine hat das europäische Sicherheitsgefüge verändert. Die EU-Länder müssen für ihre Sicherheit mehr ausgeben. Die Gewährleistung der Energieversorgung bei gleichzeitiger Reduktion russischer Energieimporte geniesst Priorität. Der Übergang zu erneuerbaren Energieträgern muss nun beschleunigt werden.

Weiterlesen

Europäische Aktien im Einfluss der Geopolitik

Die europäischen Unternehmen legen für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2021 sehr gute Ergebnisse vor, die Geopolitik hat sie jedoch eingeholt. Trotz der grossen Unsicherheit gibt es auch Gewinner.

Weiterlesen

"Wir sehen uns in der Verantwortung zu handeln"

Die LLB-Gruppe lässt beim Thema Nachhaltigkeit den Worten Taten folgen. Denn die Zeit drängt. Der voranschreitende Klimawandel ist eine der grössten Herausforderungen unserer Zeit.

Weiterlesen

Aktienbörsen im Hoch – Jetzt (noch) investieren?

2021 haben Aktienkurse neue Rekorde erreicht. An den Obligationenmärkten gibt's nur tiefe Realrenditen. Es herrscht weiter «Anlagenotstand». Inflation ist wieder Thema, und ob der globale Aufschwung hält, ist fraglich. Soll man jetzt investieren?

Weiterlesen

LLB-Gruppe: Nachhaltigkeit als wichtiger Eckpfeiler der neuen Unternehmensstrategie

Der voranschreitende Klimawandel ist eine der grössten Herausforderungen unserer Zeit. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass die Folgen zunehmender Erderwärmung gravierende Auswirkungen auf sämtliche Lebensbereiche haben. Um diese Entwicklung zu stoppen, ergreift auch die Liechtensteinische Landesbank (LLB) als Gruppe Massnahmen – allem voran für die Erreichung der Klimaneutralität.

Weiterlesen

Vermögensverwaltung für gemeinnützige Stiftungen – Ein aktiver Ansatz als Lösung im Niedrigzinsumfeld

Das anhaltende Tiefzinsumfeld stellt institutionelle Anleger – insbesondere Vorsorgeeinrichtungen und (gemeinnützige) Stiftungen – unverändert vor grosse Herausforderungen. Bei den gemeinnützigen Stiftungen betrifft dieser Umstand mehrheitlich die sogenannten Ertragsstiftungen, deren Vermögenssubstanz erhalten bleibt und somit lediglich die fortlaufenden Erträge zur Ausschüttung gelangen.

Weiterlesen

Erster AIF aus Liechtenstein für Privatanleger in Deutschland zugelassen

1996 wurde der erste liechtensteinische Fonds gegründet. Seitdem wächst die Anzahl der Fonds hierzulande kontinuierlich. Ebenso ihr Volumen. 2020 wurden im Fürstentum nach Angaben des Liechtensteinischen Anlagefondsverbands 763 Single- und Teilfonds mit dem Gesamtfondsvermögen von 59.1 Milliarden Franken verwaltet.

Weiterlesen

Mit Kapital und Zeit Klimadiktatur verhindern

Um die Erderwärmung zu verlangsamen, braucht es nicht nur Veränderungen im Lebensstil, sondern auch Kapital und Zeit für die richtigen Projekte. Der Zeitaspekt wird vielfach zu wenig beachtet. Droht am Ende gar eine Klimadiktatur?

Weiterlesen