Teilnahme

Sie haben ein innovatives Unternehmen in Liechtenstein mit einem ambitionierten Geschäftsmodell? Hier sind die Bedingungen für Ihre Bewerbung in den Kategorien "KMU des Jahres" und "Newcomer des Jahres".

Der LLB KMU Award ist ein Preis, den die Liechtensteinische Landesbank in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer Liechtenstein vergibt. Alle zwei Jahre zeichnet eine mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft hochkarätig besetzte Jury das "KMU des Jahres" und den "Newcomer des Jahres" aus. Die Preise werden bei der Regionalmesse "Liechtensteinische Industrie-, Handels- und Gewerbeausstellung LIHGA" in Schaan verliehen.

Teilnahmeberechtigt sind kleine und mittlere Unternehmen

  • aus allen Branchen mit Sitz in Liechtenstein
  • Für den Award "KMU des Jahres" können sich KMU bewerben, die zwischen 5 und 200 Mitarbeitende beschäftigen.
  • Für den Award "Newcomer des Jahres" können sich Unternehmen bewerben, die jünger als zehn Jahre sind und zwischen 5 und 50 Mitarbeitende beschäftigen.

 

Wenn Sie uns zusätzlich eine Präsentation und / oder ein Video und / oder Bilder zu Ihrem Unternehmen zuschicken möchten, dann haben Sie die Möglichkeit per E-Mail unter bewerbung@llbkmuaward.li

 

Die eingereichten Bewerbungsunterlagen (Präsentationen, Videos, Fragen-Antwort-Katalog) müssen durch den Unternehmensvorstand / die Geschäftsführung oder dazu Bevollmächtigte freigegeben sein.

Die jeweils maximal drei Finalisten pro Award werden namentlich bekanntgegeben. Die beiden Gewinner und ihr Unternehmen werden öffentlich vorgestellt. Sie stimmen der Erstellung von Bild- und Tonaufnahmen und ihre Nutzung zu publizistischen Zwecken durch LLB und Wirtschaftskammer zu.

Die LLB und die Wirtschaftskammer verpflichten sich, alle ihnen im Rahmen des LLB KMU Award zugänglich gemachten vertraulichen und geschäftlichen Informationen streng vertraulich zu behandeln und allein zur Durchführung des Award zu verwenden.

Die Teilnahme erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges.