• Zwei Männer restaurieren ein Boot

    Legen Sie ab heute aussichtsreicher an

Ihre Devisengeschäfte: Erträge optimieren, Risiken absichern

Mit Devisengeschäften können Sie vorausschauend Währungsrisiken absichern oder ganz individuell auf eine gezielte Ertragsoptimierung setzen.

Das Devisengeschäft der LLB steht für Ihren individuellen Handel mit Anspruch. Dafür bieten wir Ihnen einen umfassenden Handel von Kassa- und Termingeschäften sowie Swaps, Derivate und weitere strukturierte Produkte. Dadurch können Sie sich während eines Geschäftsvorgangs im Zahlungszeitraum gegen Wechselkursrisiken und damit mögliche Verluste absichern. Weitere Möglichkeiten bieten derartig strukturierte Produkte im Hinblick auf eine Ertragsoptimierung.

Kassageschäfte sind Börsengeschäfte, die sofort oder kurzfristig realisiert werden müssen. In der Regel ist der Erfüllungszeitraum dabei auf maximal zwei Handelstage beschränkt. Im Gegensatz dazu stehen Termingeschäfte, die auch als Terminhandel oder Optionsgeschäfte bezeichnet werden. Hier tritt die Fälligkeit der Transaktion erst an einen späteren Termin aber zu einem am Abschlusstag bereits festgelegten Kurs ein.

Devisengeschäfte sind durchaus komplex. Es empfiehlt sich als Investor also, sich der damit verbundenen Chancen wie möglichen Risiken bewusst zu sein. Mittels strukturierter Lösungen lassen sich diesbezüglich Risiken besser kalkulieren und so an positiven Wechselkursentwicklungen partizipieren. Zudem kann ein derartiges Investment auch dazu beitragen, das individuelle Portfolio zu diversifizieren.