• Männer auf der Baustelle

    Realisieren Sie Ihre Pläne und Visionen

Unsere Hypotheken sind flexibel – Ihre Bedürfnisse individuell

Mit unseren massgeschneiderten und individuell wählbaren Finanzierungen können Sie Ihre Immobilienvorhaben umsetzen. Ob funktionaler Neubau, bedarfsgerechter Umbauten oder Liegenschaftsfinanzierung: Sie profitieren stets von attraktiven Konditionen.

Ihrer Immobilien-Finanzierung gilt unsere besondere Wertschätzung. Deshalb bieten wir Ihnen individuelle Hypothekarmodelle für Immobilien in Liechtenstein und in der Schweiz an.

Unsere vielfältigen Hypothekarmodelle orientieren sich an Zinssätzen, die entweder variabel oder für eine bestimmte Zeit fixiert sind. Beides nutzen wir stets zu Ihrem Vorteil. Für flexible Lösungen kombinieren wir verschiedene Modelle.

Baukredit

Bei dieser Lösung zahlen Sie Ihr Eigenkapital auf ein Baukreditkonto ein. Darüber werden die laufenden Rechnungen beglichen. Auf die effektiv in Anspruch genommene Kreditsumme erheben wir vierteljährlich den vertraglich vereinbarten Zins sowie die Kommissionen. Wenn der entsprechende Bau erfolgreich abgeschlossen wurde und alle Rechnungen bezahlt sind, wandeln wir den Baukredit in eine Hypothek Ihrer Wahl um.

Variable Hypothek

Bei diesem Hypothekarmodell kommt ein variabler Zinssatz zur Anwendung, der sich der aktuellen Marktlage anpasst. Die fällige Zinsrechnung wird halbjährlich erstellt. Für Sie ergeben sich dabei mehrere Vorteile. Neben einer unbeschränkten Laufzeit können Sie jederzeit in ein anderes Modell wechseln. Zudem profitieren Sie unmittelbar von Senkungen des Hypothekarzinssatzes. Auch haben Sie die Möglichkeit einer individuellen Amortisation bereits während der Laufzeit.

Festhypothek

Diese Hypothek basiert auf einem festen Zinssatz während der gesamten Laufzeit, welche zwischen zwei und zehn Jahren liegt. Der Mindestbetrag beläuft sich auf CHF 100'000.-. Die Zinsrechnung wird halbjährlich erstellt. Ihre Vorteile liegen in der durchgehenden Kalkulation, da es keine Zinsschwankungen gibt.

Libor Hypothek

Die für diese Lösung geltende Zinsbasis orientiert sich am jeweiligen 1-, 3- bzw. 6-Monats-CHF-Liborsatz. Dieser wird regelmässig im internationalen Interbankengeschäft ermittelt und jeweils vor Beginn einer Festzinsperiode bestimmt. Die entsprechende Zinsrechnung wird bei Ablauf der zutreffenden Festzinsperiode erstellt. Die Vertragslaufzeit für dieses Hypothekarmodell beträgt drei bis fünf Jahre. Der Mindestbetrag beläuft sich auf CHF 200'000.-. Für Sie kann dies insofern vorteilhaft sein, da Sie kontinuierlich von einem marktgerechten Zinssatz profitieren.

Ihre Vorteile

  • Finanzielle Absicherung von Immobilien-Projekten
  • Individuell wählbares Hypothekarmodell
  • Vorab-Kalkulation bei gewähltem Festzinssatz
  • Möglicher Vorteil durch marktgerechte Zinssätze
  • Übersicht über komplette Kosten und Belastung