Berichte für Firmenkunden

"Ich sehe kaum Zombieunternehmen"

Die LLB half Unternehmern mit Hilfskrediten flüssig zu bleiben. Im grossen Ganzen geht es den Firmen den Umständen entsprechend gut, sagt Fredi Pfammatter.

Weiterlesen

Für die Umstellung auf ISO 20022 braucht es Vorlaufzeit

Edi Risch ist im Product Management der Liechtensteinischen Landesbank AG der Experte für alle Themen rund um die Harmonisierung des Zahlungsverkehrs. Im Folgenden beantwortet er die wichtigsten Fragen zur Umstellung auf ISO 20022.

Weiterlesen

Unternehmensgründung – Mit solidem Fundament zum Erfolg

Bei der Gründung eines Unternehmens kommt der detaillierten Planung eine hohe Bedeutung zu. Im Zentrum dieser Planung steht neben der innovativen Idee vor allem eine solide Kapitalausstattung.

Weiterlesen

Informationen zu ISO-20022

Die schrittweise Harmonisierung im Rahmen von ISO 20022 bedeutet mehr Komfort und technische Vereinheitlichung für unsere Firmen- und Privatkunden.

Weiterlesen

Avisierung und Reporting

Kontoauszüge und Avisierungen werden an den ISO-20022 Standard angeglichen und ermöglichen durch einheitliche Formate eine durchgängig automatisierte Verarbeitung (STP – Straight Through Processing). Um diese Files korrekt verarbeiten zu können, muss Ihr Buchhaltungssystem das neue Format unterstützen.

Weiterlesen

Der Einzahlungsschein wird zur QR-Rechnung

Die heutige Vielfalt von roten und orangen Einzahlungsschein-Varianten soll durch die QR-Rechnung mit integriertem QR-Code abgelöst werden.

Weiterlesen

Einheitliche Zahlungsaufträge und IBAN Kontokennung

Das Verfahren für Überweisungen wird an die neue ISO-Norm angeglichen, auf welcher auch das europäische SEPA-Verfahren basiert. Diese Umstellung ist für alle Anbieter von Zahlungs-Dienstleistungen in der Schweiz verbindlich. Als primäres Identifikationsmerkmal wird nach Ende der Migrationsphase ausschliesslich die IBAN verwendet.

Weiterlesen

Finanzierungen

Die Liechtensteinische Landesbank (LLB) bietet seit Mitte 2015 ein umfassendes Betreuungs- und Beratungskonzept sowie eine weiterentwickelte Angebotsstruktur für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Die Bank positioniert sich damit verstärkt im KMU-Geschäft und gewährleistet individuelle und massgeschneiderte Lösungen für Unternehmerinnen und Unternehmer.

Weiterlesen